D I EA R C H I V ED E SS C H A T T E N S

In den Tiefspeichern von Nationalbibliothek und Museen

Die Schätze der Hochkultur sind eingebunkert - in Tiefspeichern weit unter den Prachtbauten der Ringstraße. In den letzten Jahren wurden diese Lagerräume großzügig erweitert, klimatisierte Keller haben die früheren Grotten verdrängt.

Der alte Teil der Nationalbibliothek wurde mittlerweile geräumt. Eine kleine Bahn brachte die Bücher zur Ausgabestelle. Große Lüftungsschächte führen in den Burggarten

Die Museen sind unterirdisch mit der Hofburg verbunden. Im Bauch des naturhistorischen Museums trifft man auf seltsame Figuren - sie gehören zur anthropologischen Abteilung, die Unterschiede zwischen den menschlichen Rassen wurden mit ihnen demonstriert. Heute fühlt man sich mit dieser Art der Darstellung etwas unwohl, daher entschloss man sich, das Thema nicht mehr in dieser Form darzustellen.

Kanäle | Keller und Kasematten | U-Bahn | Atombunker | Tiefspeicher | Staatsoper

Wien | Paris | Budapest

Alle Fotos dieser Seiten sind durch internationale Copyrightvereinbarungen geschützt. Jede Verwendung ist honorarpflichtig. Die Bilder können bei www.viennaslide.com zur kommerziellen Verwendung lizensiert werden.